Rückblick 2016 – Willkommen 2017

Ist es wirklich schon wieder soweit? Gerade eben habe ich nochmal meinen Rückblick auf 2015 gelesen und konnte kaum glauben, dass seither ein ganzes Jahr vergangen ist…

Aber es war ja auch wirklich viel los und ich hatte richtig viel Spaß an der Arbeit mit meinen Kundinnen und der Weiterentwicklung meines eigenen Online Business.

Mach es dir mit einem Häferl Kaffee oder Tee gemütlich und begleite mich auf meinem Jahresrückblick 2016. Ich erzähle dir, was gut gelaufen ist, was ich gelernt habe und was für 2017 geplant ist.

Begleite mich auf meinem Jahresrückblick 2016. Ich erzähle dir, was gut gelaufen ist, was ich gelernt habe und was für 2017 geplant ist. | miss-webdesign.at

Darüber habe ich mich 2016 gefreut

Ich durfte 5 absolute Wunschkundinnen, auf ihrem Weg zu einer neuen Website, begleiten und dabei in die unterschiedlichsten Themengebiete eintauchen.

Jede Zusammenarbeit, war einzigartig und doch gibt es immer wieder spannende Parallelen. Die Aufbruchsstimmung am Anfang des Projekts, die Begeisterung für das eigene Thema und natürlich die Freude, wenn die neue Website oder der neue Blog fertig und online ist. Danke für diesen tollen Momente!

Grund zur Freude sind natürlich auch länger bestehende Kundenbeziehungen. Vor allem, wenn Kundinnen von den positiven Auswirkungen, der gemeinsam erarbeiteten Website, auf ihre berufliche Situation berichten.

Darauf bin ich 2016 besonders stolz

Ich habe durchgehalten! Vielleicht schmunzelst du jetzt, aber darauf bin ich wirklich stolz.

Es ist nicht immer leicht, jede Woche einen Artikel zu veröffentlichen, mit dem ich zufrieden bin und der für meine Leser hilfreich ist. Aber ich habe meine Routine gefunden und einen Plan, der für mich funktioniert.

Diesen Weg möchte ich verfeinern, aber definitiv beibehalten.

Noch mehr Highlights 2016

Mitten im Sommer, nach einem wunderbaren Urlaub in Italien mit viel gutem Essen, habe ich meine Website überarbeitet. Gemeinsam mit dem neuen Design, habe ich die Miss Webdesign Kollektion gelauncht.

Meinen ersten Blog Geburtstag im Oktober 2016 habe ich mit einem Gewinnspiel gefeiert und dabei 60min WordPress Beratung und Support verlost. Gewonnen hat Lilli Koisser, die gerade dabei ist ihren neuen Blog „Lettersblog.de“ aufzubauen, um Freelance-Texter zu unterstützen.

Ich durfte Lilli ein kleines Stück ihres Weges beratend zur Seite stehen und sie bei der Auswahl des passenden Themes für ihr Herzensprojekt unterstützen. Der Launch ist für Jänner geplant und ich wünsche dir, liebe Lilli, viel Freude und Erfolg.

Dafür bin ich dankbar

Heuer möchte ich mich ganz speziell bei meinem Sohn bedanken, der wohl zu meinen größten Fans gehört und meine Arbeit als Miss Webdesign mit „Mama, das ist wirklich cool, was du da machst.“ kommentiert. Hört man schließlich nicht täglich, von einem Teenie.

Danke, mein Großer, du bist der Allerbeste ❤

Habe ich meine Ziele für 2016 erreicht?

Mein größtes Ziel für 2016 war online sichtbarer zu werden, um mich als Expertin zu positionieren und erste Kundinnen zu gewinnen.

Zu Jahresbeginn 2016 war mein Blog gerade mal 2 Monate online und ich hatte 9 Artikel veröffentlicht. Ich bin 2016 also nicht ganz bei Null gestartet, aber meine Reichweite von 250 Aufrufen im Jänner, hatte definitiv Luft nach oben. 🙂

Heute, Mitte Dezember, blicke ich sehr zufrieden auf die Entwicklung meiner Zugriffszahlen. Ich habe meine Reichweite stetig ausgebaut und im November erstmals die Marke von über 4.000 Zugriffen geknackt. Auch wenn diese Zahlen in erster Linie dem eigenen Ego schmeicheln, bestätigt es mich auf meinem Weg.

Website Entwicklung - Zugriffszahlen 2016 | miss-webdesign.at

Das möchte ich für 2017 mitnehmen

Vor kurzem war die liebe Jules Moody zum Plaudern bei mir. Natürlich haben wir uns dabei auch übers Bloggen unterhalten. Und dabei hat Jules einen wirklich wichtigen Satz gesagt: „Hohe Zugriffszahlen sind wertlos, wenn du damit keine Kunden gewinnst.“, und damit hat sie absolut Recht.

Deswegen werde ich auch 2017 auf kontinuierliches Wachstum setzen und mich noch stärker nach meiner Zielgruppe ausrichten. Klasse statt Masse.

So möchte ich mich 2017 weiterentwickeln

Ja, ich habe Pläne und Ziele für das kommende Jahr und diesmal auch ganz konkret mit Zahlen hinterlegt, wie es für ordentliche Ziele gehört.

Aber lass uns lieber von meinen Plänen sprechen, die sind für dich sicher viel interessanter.

  1. Ich werde Ende März 2017 mein erstes eBook veröffentlichen.
  2. Ich werde „WordPress Beratung & Support“ in mein Leistungsangebot aufnehmen und denke auch über einen „Umzugsservice zu WordPress“ nach.

Wie war dein Jahr 2016? Erzähl es mir in einem Kommentar oder verlinke auch gern auf deinen eigenen Jahresrückblick.


Lies weiter:

Rückblick 2015 - mein erstes Jahr als Miss Webdesign | www.miss-webdesign.at
Zauberhafte Geschenkideen für erfolgreiche Frauen in deinem Leben oder dich selbst | miss-webdesign.at

7 Kommentare

  1. Liebe Daniela,

    der Gewinn bei deinem Geburstags-Gewinnspiel ist für mich genau zur richtigen Zeit gekommen, und ich bin super happy mit meinem schönen Theme und der ganzen Arbeit, die du – über die 60 Minuten hinaus – für mich geleistet hast. Vielen Dank für deine professionelle Unterstützung!

    Für deinen Blog und dein Business wünsche ich dir auch 2017 so tolle Erfolge. Deine Artikel sind sehr hilfreich, und ich freue mich schon auf dein eBook! 🙂

    Alles Liebe!

  2. Liebe Daniela,

    ich freue mich, dass 2016 so gut für dich lief, und wünsche dir auch im kommenden Jahr nur das Beste!

    Vielen Dank auch, dass du uns mit deinem Blogartikel so hinter die Kulissen schauen lässt. Sowas finde ich persönlich immer total spannend. 🙂

    Viele Grüße
    Alex

  3. Hallo Daniela,

    das hört sich ganz hervorragend an! Das Dranbleiben ist aus meiner Sicht tatsächlich einer DER wichtigsten Erfolgsfaktoren von erfolgreichen Unternehmern. Auch wenn es eigentlich unspektakulär erscheint und einen in kleinen Schritten voranbringt statt den großen Durchbruch beschert. Und an deinen Zahlen lässt sich das ja sogar sichtbar machen, was man erreichen kann!

    Klasse! Danke für’s Dabeisein bei meiner Blogparade! Und alles Gute für 2017

    Lieber Gruß
    Marit

    1. Vielen lieben Dank, Marit, vor allem auch für deine tolle Arbeit, die du mit der Blogparade leistest. Ich schmökere immer gern in den zahlreichen Artikeln.

      Liebe Grüße,
      Daniela

  4. Hallo Daniela! Mir geht’s da gleich, Wahnsinn, dass das Jahr schon wieder zu Ende geht… tolle Seite, darauf kannst du wirklich stolz sein! Wir haben unseren Blog dieses Jahr gestartet und das mit dem Durchhalten versteh ich, nicht einfach, aber dran bleiben 🙂 alles Gute schon einmal für 2017! Möge es ein erfolgreiches Jahr werden! Liebe Grüße Ines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert